About the author

Fun Facts

 

Mir ist gerade nach ein wenig Albernheit, also gibt es heute ein paar Fun-Facts ;)
Wusstet Ihr, dass…

… ich 2014 meinen gesamten Besitz verkauft habe (ja, auch all meine Bücher, abgesehen von Harry Potter und ein paar für mich ganz besonderen Stücken), um nach London zu ziehen, wo ich für Lucrum recherchieren wollte? Offiziell habe ich diesen Trip als Sprachreise getarnt.

… ich ein drittes Zwergkaninchen adoptiert habe, als ich eigentlich mit dem Mitbewohner Die Schöne und das Biest schauen wollte? Deswegen heißt die Kleine Belle.

… ich gerne in Nutella baden würde? Jahrelang habe ich meinen Tag mit Nutella begonnen. Heute versuche ich, darauf zu verzichten, um gesünder zu leben. Meine Alternative: Schoko-Croissants -.-

… Lucrum, Damnum und Soul of Stars ALLESAMT aus Versehen exakt die gleiche Seitenzahl haben, nämlich 376. Die Wortanzahl variiert minimal.

… ich mal einen Instagram-Kanal betrieben habe, auf dem es hauptsächlich um Essie-Nagellacke ging? Dabei habe ich echt hässliche Daumen :D

… mein SUB mich für die nächsten fünf Jahre beschäftigen könnte? Mindestens!

… ich es geschafft habe, im Herbst 2015, also kurz vor der Fertigstellung und Veröffentlichung von Lucrum, meine Windows-Festplatte zu crashen, indem ich sie an einen iMac angeschlossen habe, der sofort über Windows gefahren ist und alles platt gemacht hat? Eigentlich verdanke ich es nur meiner Lieblingsarbeitskollegin Victoria, dass Lucrum noch erscheinen konnte. Wieso hab ich das eigentlich nicht in der Danksagung erwähnt? Es sei hiermit auf jeden Fall nachgeholt :D

… ich der totale Frühaufsteher bin und früh am Morgen am produktivsten bin? Am liebsten haue ich ab 06:00 Uhr in die Tasten, wenn alle anderen um mich herum erst aufwachen.

… ich ein kleiner Chaot bin? Ich gebe es nur ungern zu, aber ja, ich bin es. Wenn mein Kopf nicht angewachsen wäre, hätte ich den schon vor Jahren verloren.

… ich bei jedem Harry-Potter-Film am Ende Rotz und Wasser heule? Nach all den Jahren? Immer!

… ich rechts und links nur durch ein Muttermal in meiner rechten Handinnenfläche unterscheiden konnte? Selbst beim Auto fahren habe ich ständig drauf schauen müssen. Eine Katastrophe, als es vor ein paar Jahren verschwunden ist…

… mir die besten Ideen komme, wenn ich a) gerade einschlafe, b) dusche oder c) Auto fahre. Ungünstig!

… der Mitbewohner jedes Mal, wenn wir an dem höchsten Turm der Schweiz vorbeifahren (ca. einmal die Woche), sagt: “Fun Fact – das ist der höchste Turm der Schweiz!” Dafür würde ich ihn gerne aus dem Auto werfen :D

… ich Bücher, an denen ich besonders hänge, nicht lese? Ich kaufe mir dann lieber eine e-Book-Version und lese sie über meinen Kindle. Dazu gehören mitunter die Bücher von Jenna Strack und Ava Reed. Zu Jenna habe ich als Kollegin ja ohnehin eine besondere Beziehung. An der LBM 17 standen Jenna und ich gemeinsam bei Ava an, um uns unser Exemplar Wir fliegen, wenn wir fallen* signieren zu lassen. Und natürlich auch noch eins für meine Mami, die leider abreisen musste, ehe sie Ava begegnet war. Tolle Erinnerung <3

 

*Affiliate Link

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.