Testleser werden

Du bist an spannender und bisweilen romantischer Fantasy interessiert und möchtest Testleser werden? Für meine Projekte suche ich lesefreudige und kritische Testleser. Schicke Deine Bewerbung an anika@anikaackermann.com und begründe, warum Du gerne Testleser werden möchtest.

Bitte beachte, dass Du mit Absenden Deiner Bewerbung sowohl mit der Geheimhaltungsvereinbarung einverstanden bist, als auch den unten folgenden Text gelesen und die damit einhergehenden Bedingungen akzeptiert hast.

Ich freue mich auf eine tolle Zusammenarbeit!

 

WER DARF TESTLESER WERDEN?

Ich freue mich über die Bewerbung jedes/r fantasybegeisterten Leser/in, der/die zum Bewerbungszeitpunkt das 18. Lebensjahr bereits vollendet hat und über einen E-Reader verfügt.

 

WIE VIELE TESTLESER SUCHST DU?

Pro Projekt suche ich maximal zehn Testleser.

 

WIE VIEL ZEIT HABE ICH ZUM TESTLESEN?

Wenn ich Dich als Testleser ausgewählt habe, erhältst Du mein aktuelles Projekt zu einem vorher vereinbarten Zeitpunkt. Die Dauer des Testlesens kann variieren, sollte aber je nach Vereinbarung nicht zwei bis vier Wochen überschreiten.

 

WIE SOLL SICH MEIN FEEDBACK GESTALTEN?

Ich freue mich über Feedback in schriftlicher Form. Wie lang das im Einzelnen wird, hängt nicht nur von Dir ab, sondern natürlich auch vom Umfang des Projektes. Wichtig ist, dass Du ehrlich bist und keine Angst hast, Kritik zu äußern. Beachte allerdings, dass es sich bei den zur Verfügung gestellten Texten um Rohformate handelt. Etwaige Rechtschreibfehler werden vor der Veröffentlichung durch ein Korrektorat korrigiert.

 

GIBT ES FÜR TESTLESER EINE BESONDERE GEGENLEISTUNG?

Meine Testleser sollen neben dem kostenlosen E-Book auch die zu dem Buch gehörigen Goodies erhalten. Diese variieren je nach Projekt, sind aber immer buchbezogen gestaltet. Außerdem werde ich meine Testleser nach erfolgreichem Austausch in der Danksagung des jeweiligen Buches (vor-)namentlich nennen. Wenn Du damit nicht einverstanden bist, kannst Du mir dies gerne mitteilen. Das schließt Dich jedoch als Bewerber nicht aus.

 

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN EINEM TESTLESER UND EINEM REZENSENTEN?

Ich verstehe den Unterschied darin, dass der Rezensent mein Buch nach dem offiziellen Erscheinungstermin liest, während der Testleser mein Projekt bereits vor der Veröffentlichung liest und kritisiert. Testleser geben meinen Büchern im besten Fall also grünes Licht, im schlechtesten Fall nehme ich nach dem Austausch nötige Änderungen vor.
Wie Du Rezensent meiner Bücher werden kannst, erfährst Du hier.

 

Jetzt Testleser werden – ich freue mich über Deine Bewerbung an anika@anikaackermann.com <3