Blumenkopf

#projekt thaddeus – Überraschung

Am heutigen Tage haben einige von Euch Post von mir bekommen. Der Mitbewohner hat vor einiger Zeit in einem niedlichen rosafarbenen Tutu Losfee gespielt (alle Beweisfotos wurden bereits vernichtet) und aus all meinen bisherigen Lesern Adressaten für eine Postkarte aus Malefica gelost – ÜBERRASCHUNG :)

Leider hat mich am Wochenende eine heftige Erkältung erwischt, sodass ich den ganzen Sonntag im Bett verbracht und nicht das vorbereiten wollte, was ich vorhatte: einen Beitrag zu #projektthaddeus schreiben, denn am Samstag hatte ich bereits die Postkarten zur Post gebracht. Letztendlich waren sie schneller als ich und einige von Euch waren sicherlich verwirrt, dass es zu #projektthaddeus hier und heute keine Infos gab – wie auf der Postkarte versprochen. Das möchte ich hiermit nachholen ;)

#projektthaddeus ist Blumenkopf, Blumenkopf ist #projektthaddeus. Als ich mit dem Schreiben des Märchens begann, taufte ich es für mich #projektthaddeus, denn anfangs (nicht sehr lange :D) hieß der Protagonist Mr. Thaddeus. Ich habe schon ein paar Mal die Namen von Nebencharakteren ausgetauscht, damit sie besser zur Geschichte passen, aber noch nie habe ich eine Hauptfigur umbenannt. Mr. Thaddeus hat einige Namen getragen, bis ich glücklich war. Wie er dann letztlich heißen wird, erfahrt Ihr im Dezember, sobald Blumenkopf erscheint.

Auf der Postkarte seht ihr einen Textausschnitt, der es ins Buch geschafft hat. Der Protagonist bekommt Besuch von der Guten Fee, die ihm einen Wunsch erfüllt, obwohl ihn das offizielle Schreiben nie erreicht hat. Ihr hingegen habt es bekommen. Also, verratet mir: Was würdet Ihr Euch wünschen, wenn Euch der Rat der Guten Feen einen einzigen Wunsch gewährt?

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply
    Sandra S.
    21/11/2017 at 0:17

    Vielen Dank für deine tolle Postkarte ❤. Ich hab nicht sehr gefreut, auch wenn ich anfangs etwas verwirrt war 😂.

    Was ich mir wünschen würde? Ich glaube das wäre einen Tag mit meinem Vater im Himmel. Das wäre wirklich schön. Wieder einmal seine Stimme zu hören, die in den Jahren leider in Vergessenheit geraten ist 😓. Oder meinen Bruder kennen lernen, der auch dort oben gemeinsam mit meinem Dad auf der Wolke sitzt und zu uns runter schaut. Das wäre wirklich klasse.

  • Reply
    Lucy
    21/11/2017 at 16:25

    Ich würde mir wünschen, wieder die Buchpatin von deinem Buch zu werden. Ich hab mich gestern so über die Karte gefreut obwohl ich gleichzeitig auch etwas verwirrt war.

  • Reply
    Lisa
    27/11/2017 at 16:41

    Zuerst einmal war ich total verwirrt was die Karte anging, bis ich Begriff was es damit auf sich hatte. Wirklich eine so süße Idee. Da merkt man doch das die kleinen Dinge im Leben einem manchmal die größte Freude bereiten :)

    Jetzt zu meinem Wunsch. Zuerst hatte ich gar keine Idee was ich mir wünschen könnte doch nach ein paar Minuten sprudelten meine Gedanken nur so über vor Wünschen. Ich meine wer wünscht sich denn nicht Reichtum, Weltfrieden und alles was es sonst noch gibt? Allerdings war mir am Ende nur ein Wunsch wichtig und zwar das ich so viel Zeit wie nur möglich mit meiner Familie verbringen möchte und wir alle Gesund bleiben.

    Nochmal ein riesen Danke an dich für deine wundervolle Karte ❤️

  • Leave a Reply

    * Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

    Ich stimme zu.